Warum curavis?

Weil wir überzeugende Argumente haben.

 

  • Wir sind eine gemeinnützige Stiftung, welche als verlässliche Partnerin ambulante Pflege- und Betreuungsdienstleistungen erbringt.
  • Wir haben eine Leistungsvereinbarung mit dem Gesundheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt. In dieser wird curavis beauftragt anspruchsvolle ambulante Pflegeleistungen, insbesondere palliative und terminale Pflege, Pflege bei fortgeschrittenen chronischen und degenerativen Erkrankungen, bei komplexen Multimorbiditäten sowie bei schweren Behinderungen zu erbringen.
  • curavis erbringt Leistungen in der Regel von mindestens zwei Stunden Dauer pro Tag oder zweimal eine Stunde pro Tag, je nach zeitlichem Bedarf.
  • Wir pflegen und betreuen individuell angepasst.
    Dabei werden Sie von einem stabilen Mitarbeiterteam gepflegt und betreut. Bei allen pflegerischen Fragen werden Sie von einer diplomierten Pflegefachperson beraten und unterstützt.
  • Wir leisten unsere Einsätze verbindlich zu den mit Ihnen vereinbarten Zeiten.
  • Unser Personal ist so ausgebildet, dass es die hohen Ansprüche kompetent erfüllen kann.
  • Die kooperative Zusammenarbeit mit weiteren Leistungserbringern hat bei uns Tradition.
  • Wir sind seit 1909 eine Non-Profit-Organisation und setzen unsere Mittel zum Wohle unserer Kundschaft und zur Weiterentwicklung der Organisation ein.
  • Wir sind Mitglied bei der Association Spitex privée Suisse (ASPS) sowie im Spitexverband Basel-Land (SVBL).